Grünes Klassenzimmer

Im Grünen Klassenzimmer der Landesgartenschau Apolda 2017 laden wir alle Kinder, Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende, Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie Gäste zu sinnlichen Garten- und Naturerlebnissen ein.

Dabei werden in mehr als 100 praxisorientierten Angeboten fächerübergreifend die Bereiche Naturwissenschaft, Technik, Kunst, Religion, Gesundheit und Bewegung eigenständig erforscht. Die Veranstaltungen sind an das Alter und den Wissensstand der Teilnehmenden angepasst und buchbar für Gruppen mit mindestens 10 und maximal 30 Teilnehmern.

Das Grüne Klassenzimmer befindet sich in der Herressener Promenade in der Nähe des Lohteiches sowie an ausgewählten Lernorten verteilt auf dem gesamten Gelände der Landesgartenschau in Apolda.

... und so funktioniert es:

  • Sie buchen Ihr Bildungsangebot und erhalten von uns die Terminbestätigung mit weiteren Details.
  • Die Kassen der Landesgartenschau befinden sich am Eingang der Herressener Promenade, an der Adolf-Aber-Straße.
  • Lehrer bzw. Betreuer erwerben für maximal zwei Begleitpersonen und entsprechend der Anzahl der Schüler an der Kasse am Tag des Bildungsangebotes Karten für ihren Kurs im Grünen Klassenzimmer. Sie können bar oder mit EC-Karte bezahlen. Im Gegenzug erhalten Sie zu Ihrem Kassenbon zusätzlich eine Kopie des Kassenbons.
  • Diese Kopie ist vor Beginn des Bildungsangebotes bei Frau Walther oder einer von ihr beauftragten Person abzugeben.
  • Liegt dieser Bon nicht vor, verschiebt sich der Beginn des Bildungsangebotes solange, bis einer vorliegt.

Broschüre Grünes Klassenzimmer

Alle MitmachAngebote im Grünen Klassenzimmer finden Sie in dieser Broschüre (Größe ca. 9 MB).

Unterstützer:

die Natur mit Mikroskopen von ZEISS entdecken

Kontakt

Beate Walther
Leitung Grünes Klassenzimmer

Telefon: 03644 - 50 54 24
Walther@lgs-apolda-2017.de

Landesgartenschau Apolda 2017 GmbH
Schulplatz 3
99510 Apolda