Gestört aber Geil

Spätestens seit ihren Auftritten bei „Sonne Mond Sterne“, „Helene Beach“ oder dem „Sputnik Spring Break“- Festival ist das DJ-Duo Gestört aber GeiL jedem ein Begriff. Die beiden Jungs sind die Shooting Stars der Stunde und fleißig wie kaum ein anderer Act. Jedes Wochenende sind sie unterwegs in Deutschland, Österreich, Schweiz Spanien und Kroatien, ausgebucht bis Ultimo und zählen Fans im sechsstelligen Bereich.

Durch die Kombination aus „gestörten“ Electro Beats und „geilen...“ Housetracks entstand mit „Gestört aber GeiL“ der perfekte Name .
Mit viel Leidenschaft setzten sich Nico und Spike daran, erste eigene Edits für ihre Sets zu produzieren. Dabei mischen sie Pop mit entspanntem Techno, Rock mit melodischem House, deutschsprachige Balladen mit zeitgemäßem Deep House. Sie kreieren eine völlig neue Art der Musik und setzen damit neue Maßstäbe.

Als support act wird Louis Garcia vor und nach dem DJ-Duo auf der Bühne stehen.

 

Bei dieser Abendveranstaltung wird auch auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes geachtet.

Samstag, 09.09.2017

     
ab 22:00 Louis Garcia Bühne
1:30-3:00 Uhr Gestört aber Geil Bühne
     
     
     

Sicherheitshinweise

Auch bei diesem Großkonzert gilt, dass das Mitbringen von Glasflaschen sowie großen PET-Flaschen und Klappstühlen untersagt ist und die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes .

Fotografen benötigen eine ausdrückliche Fotogenehmigung der Agentur.